Jahreshauptversammlung

Am 20. Januar 2023 konnte der 1. Vorsitzende Boris Grünig zahlreiche Vereinsmitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des SV Kissenbrück im Dorfgemeinschaftshaus in Kissenbrück begrüßen. Auf der Tagesordnung standen neben diversen Berichten aus den Sparten und Abteilungen auch eine Satzungsänderung sowie die Anpassung der Vereinsbeiträge.

In seine Bericht konnte Boris Grünig von einigen erfolgreichen Veranstaltungen aus dem letzten Jahr berichten. So wurde neben diversen Heimspielen der ersten Herren auch wieder das alljährliche Oktoberfest ausgerichtet. Außerdem wurde im Dezember ein gemütliches Beisammensein mit Glühwein und Bratwurst vor dem Dorfgemeinschaftshaus veranstaltet, welches die Erwartungen übertroffen hat.

Auch zum sportlichen gab es von den Sparten- und Abteilungsleitern einiges zu berichten. So wurden im letzten Jahr die 42. Kissenbrück-Open der Tennisabteilung ausgerichtet. Die Darts-Sparte berichtet von ihrem Umzug ins Vereinsheim, da aufgrund des großen Mitgliederzulaufes der Dartsraum mittlerweile an seine Kapazitätsgrenze gekommen ist. So werden zukünftig die Heimspiele der Dars-Sparte im Vereinsheim durchgeführt. Hier konnte die Sparte bei einem offenen Turnier im letzten Jahr bereits viele Spielerinnen und Spieler in der neuen Spielstätte begrüßen.

Anpassung der Vereinsbeiträge

Aufgrund der aktuellen Inflation und steigender Energiepreise hatte die Jahreshauptversammlung über einen Antrag des Vorstandes zu entscheiden, die Vereinsbeträge zum Jahr 2023 anzuheben. Der Vorstand beantragte den Beitrag um jeweils 12 Euro im Jahr in jeder Beitragsklasse anzuheben, um die steigenden Kosten abzufangen. Nachdem die Notwendigkeit der Beitragsanpassung von der Versammlung schnell erkannt wurde, entwickelte sich anschließend eine lebhafte Diskussion über die Höhe der Beitragsanpassung. Schlussendlich folgte die Versammlung dem Vorschlag des Vorstandes und beschloss mehrheitlich die neuen Vereinsbeiträge ab 2023.

Jubiläum 2023

Für das Jahr 2023 konnte der Vorstand bereits einige Termine und Projekte auf der Jahreshauptversammlungen verkünden. So stehen in diesem Jahr zwei große Bauprojekte für den Verein statt. Beginnen werden im Januar die Sanierungen der Sanitäranlagen im Vereinsheim, die bis zum Start der Rückrunde abgeschlossen sein sollen. Anschließend ist geplant das Dach des Vereinsheimes erneuern zu lassen.

Insgesamt steht das Jahr 2023 unter dem Motto „100 Jahre SVK“. Am 10. Mai 1923 wurde der SV Kissenbrück gegründet. Diese Jubiläum soll in diesem Jahr natürlich standesgemäß gefeiert werden. Geplant ist ein dreitägiges Festwochenende vom 01. bis 03. September im DGH sowie ein „100. Geburtstag“ an unserem Gründungsdatum, dem 10. Mai. Aber auch altbewährte Veranstaltungen wie die Braunkohlwanderung, Sportwoche, Spielenachmittag und das Oktoberfest sind in diesem Jahr wieder geplant. Eine Übersicht über alle Veranstaltungen findet ihr hier:

Weitere Beiträge

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Freitag, dem 02. Februar 2024 um 18:00 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung im Sportheim statt. Tagesordnung Eröffnung und Begrüßung Ehrung der Verstorbenen Genehmigung des Protokolls der JHV vom 20.01.2023 Ehrung

Weiterlesen

Großes SVK Jubiläums-Wochenende

100-Jahre SV Kissenbrück! Ganz in diesem Motto wollen wir mit euch gemeinsam Feiern! 1923 gegründet feiern wir in diesem Jahr 100 Jahre SV Kissenbrück. Das Highlight unseres Jubiläums bildet unser

Weiterlesen

Mannschaftsfahrt nach Braunlage

An diesem Wochenende fand mal wieder die jährliche Mannschaftsfahrt der 1. Herren statt. Dieses Jahr ging es über das Wochenende nach Braunlage. nach der Ankunft am Nachmittag wurden zunächst die

Weiterlesen