Platzbau
Am 09.06. und 10.06.2017 fand auf dem Sportplatz des SV Kissenbrück, die lange geplante Sanierung des A-Platzes statt.
Im Vorfeld gab es einige Gespräche, wie man dem "Acker" neues Leben einhauchen könnte. Viele Ideen wurden diskutiert und auch wieder beiseitegelegt.
Am Ende lag die Lösung quasi vor der Haustür. Der Golfplatz könnte evtl. helfen. Also traf man sich zu einer Platzbegehung und beratschlagte, was man schnell
und kostengünstig machen kann. Die Entscheidung fiel auf aerifizieren, sanden, düngen, nachsäen und die Löcher auf dem Platz auffüllen.
Am Freitag den10.06.2017 rückte das Greenkeeper Team vom GC Rittergut Hedwigsburg mit "schwerem Gerät" an. Es wurde aerifiziert, gedüngt und gesäet.
Samstag wurde dann der Platz, mit ca. 25t Sand, gesandet, die Löcher verfüllt und die Torräume mit einem Sand-Erde-Saat-Gemisch aufgefüllt.
Am Ende wurde der Sand, mit Hilfe eines Schleppnetzes, noch eingefegt und die Rasensprenger aufgestellt.
Für die nächsten Wochen ist der Platz nun gespeert. Wir hoffen, dass die viele Arbeit auch Früchte trägt und wir zur kommenden Fußballsaisoin einen
vernünftigen Platz präsentieren können.
 
An dieser Stelle noch mal einen ganz großen Dank an Siegfried Giesler, Carl Steinhoff und sein Team vom Golfplatz rittergut Hedwigsburg und allen anderen Helfern,
die an diesem Projekt mitgewirkt haben.